Blasmusikkapelle Göllersdorf

News

ÖBV – Lehrgang

Am Sonntag, dem 19. Juli 2020 schlossen 29 Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten Bundesländern Österreichs den „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und den „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten“ in Eugendorf (Salzburg) ab. Bei der Diplomverleihung wurden 12 neue Vereinsfunktionäre sowie 17 neue Jugendreferentinnen und Jugendreferenten diplomiert.

Der „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und der „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“ sind umfassende Bildungsangebote des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) und der Österreichischen Blasmusikjugend (ÖBJ) und sind speziell auf die Aufgaben und Verantwortungsbereiche unserer Vereinsfunktionärinnen und Vereinsfunktionäre ausgerichtet.

Die Funktionärinnen und Funktionäre sind essentiell im Musikvereinswesen. Um für dieses Ehrenamt dementsprechend gerüstet zu sein, bieten der ÖBV und die ÖBJ diese Fortbildungsangebote an. Als „diplomierter Vereinsfunktionär/diplomierte Vereinsfunktionärin bzw. diplomierter Jugendreferent/diplomierte Jugendreferentin“ geht man nach einem einjährigen Ausbildungszyklus zu je fünf Ausbildungsblöcken hervor. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aus Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark stammen, durften in diesem Zeitraum spannende Inhalte und neue Inputs rund um die Arbeit von Vereinsfunktionären erfahren, konnten Erfahrungswerte austauschen und haben neue Freundschaften geschlossen.
[Presseaussendung des ÖBV]

Unser Kapellmeister Dominik Sommerer nahm an dem „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ teil. Wir gratulieren ihm zum erfolgreichen Abschluss des ÖBV – Funktionärlehrgangs!

Abschied von Karl Maurer

Letzten Samstag mussten wir von unserem langjährigen Musikkollegen Karl Maurer Abschied nehmen.
Aufgrund der Coronabestimmungen konnten leider nur ein paar MusikerInnen Karl begleiten. Wenn die Regelungen gelockert werden, soll es eine Seelenmesse für ihn geben, an der wir ebenfalls musikalisch mitwirken werden.


Er hat seine jahrelange Vorstandstätigkeit im Musikverein sehr gewissenhaft und vorbildlich ausgeführt. Neben dem gemeinsamen Musizieren haben wir auch oft gemeinsam gelacht und gefeiert. Wir sind froh darüber, dass er 43 Jahre als aktiver Musiker dabei war und auch danach mit uns noch verbunden war!

HOME OF MUSIC

🎶🎶🎶 HOME OF MUSIC 🎶🎶🎶

Heute ist es soweit!!! Hier gibt es schon den Link für heute Abend!
Ab 19.30 Uhr könnt ihr bei unserem Home of Music Konzert dabei sein! Wir freuen uns darauf!

Die Biene Ma(i)-Ja

🎶 Ein paar unserer fleißigen Bienchen haben wieder für euch etwas Aufgenommen! 🎵🎷
Passend zum Mai wurde die Biene Ma(i)-Ja 😉 eingespielt !
Wir wünschen euch viel Spaß beim Anhören & eine schöne Woche!

Gemeinsam „anders“ musizieren

Da wir weder den Palmsonntag noch die Auferstehungsfeiern in Bergau und Göllersdorf aufgrund von COVID-19 musikalisch umrahmen konnten, haben wir uns etwas überlegt, um trotzdem unseren Beitrag leisten zu können. Daher kam die Idee, dass wir „Du großer Gott“ aufnehmen und zusammenschneiden. Somit haben einige MusikerInnen ihre Stimme aufgenommen und im Anschluss wurden alle Stimmen zusammengefügt.
Unter folgendem Link könnt ihr euch das Stück anhören:
https://youtu.be/sGYCm_QWcD8

Viel Spaß beim Zuhören!

Vorstandssitzung mal anders

Nachdem wir wegen dem Corona-Virus gerade keine Vorstandssitzung im Musikheim abhalten können, haben wir uns gestern online getroffen
Ein paar Einblick in unsere Sitzung. Es tut gut nach so langer Zeit zumindest einige Musikfreunde wieder zu sehen und mit ihnen zu reden!
Hoffentlich bis bald!
Bleibt gesund!

Trotz Corona musizieren!

Aufgrund der derzeitigen Lage können wir bereits seit 13. März nicht mehr gemeinsam proben. Aber trotzdem sind wir musikalisch tätig 😉
Von unserer musikalischen Zeit zuhause zeigen wir euch hier ein paar Fotos 🙂

Auch einige unserer Nachwuchsmusikerinnen sind fleißig am Üben!